FANDOM


Disambig.png Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Jazz Jackrabbit (Begriffsklärung) aufgeführt.

Jazz Jackrabbit für den Game Boy Advance folgt dem gleichen Spielprinzip, wie bereits dessen Vorgänger; 2D Side-Scroller mit Jump 'n' Run- und Shoot ’em up-Elementen. Entwickelt wurde das Spiel von Game Titan, das erste Mal, dass Epic MegaGames nicht selbst die Entwicklung übernimmt. Herausgegeben wurde Jazz Jackrabbit am 19. November 2002 in Nordamerika und Europa von Jaleco.

Bei Jazz Jackrabbit für den Game Boy Advance handelt es sich um eine Neuauflage der Jazz Jackrabbit-Serie.

Handlung Bearbeiten

Die Handlung beginnt mit dem Helden der Serie, Jazz Jackrabbit, welcher auf einer Mission von der Chameleon-Armee gefangen genommen wird. Nach seiner erfolgreichen Flucht will Jazz das Heldentum aufgeben, wird jedoch von R.A.B.T. HQ auf eine neue Mission geschickt. Hier soll Jazz Informationen einer Dinosaurier-Attacke erlangen. Hierbei erfährt Jazz, dass die Schildkröten-Armee hinter dem Ärger steckt und diese von seinem Erzfeind Devan Shell, in diesem Spiel Dark Shell genannt, angeführt wird. Dieser will Rache für seine letzte Niederlage.

Diverse Handlungselemente sind von den Star Wars-Filmen inspiriert. Devan Shell ist nun ein Abklatsch Darth Vaders aus Star Wars. Der Held Jazz Jackrabbit trägt nun auch nicht mehr sein rotes Bandana, sondern ähnliche Kleidung wie Han Solo aus Star Wars.

Gameplay Bearbeiten

Auch wenn die Game Boy Advance-Neuauflage ein 2D Side-Scroller mit Jump 'n' Run- und Shoot ’em up-Elementen ist, so ändert das Gameplay mehr von Erkundung eines Levels zu purer Action. Jazz kann seinen "Blaster" nun in acht verschiedene Richtungen, ähnlich wie bei den Metroid-Spielen, ausrichten. Auch in diesem Jazz Jackrabbit-Ableger können wieder unterschiedlichen Waffenupgrades in Form von Mution aufgefunden werden, jedoch sind diese nun sehr selten.

Insgesamt bietet dieses Spiel Level auf fünf verschiedenen Planeten. Diese sind in jeweils drei Abschnitte unterteilt und haben jeweils einen Endgegner. Dark Shell stellt hierbei den letzten Endgegner dar.

Jazz Jackrabbit für den Game Boy Advance verfügt außerdem über einen Multiplayer-Modus, ähnlich wie der in Jazz Jackrabbit 2. Der Multiplayer-Modus besitzt 11 verschiedene Level und kann via Game Boy Link Kabel gestartet werden. Um den Multiplayer zu spielen ist nur eine Spielekarte notwendig.

Galerie Bearbeiten

CoverBearbeiten

ScreenshotsBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.